Organisation: Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz

Wir als Interaktiv – Münchner Netzwerk Medienkompetenz unterstützen das Konzept Münchner Medienbildung (KoMMBi) als Paten, weil für uns Medien und Bildung heute unabdingbar zusammengehören. Als Zusammenschluss mehrerer Partner, realisiert im Auftrag der drei Referate Kulturreferat, Sozialreferat und Referat für Bildung und Sport der LH München, bündeln wir unser Fachwissen und bringen dieses sehr gerne in das Projekt mit ein.

Denn wir schätzen Medien, weil sie Menschen verbinden, unterschiedliche Sinne ansprechen und Sprachrohr sein können. Medien sind aus dem Alltag heute nicht mehr wegzudenken. Sie dienen der Kommunikation, Information und Unterhaltung. Medien sind Werkzeug und Plattform für Kreativität, Diskurs und Partizipation. Sie schaffen Zugänge zur Welt und vermitteln Perspektiven. Medien sind integrierte und konstituierende Bestandteile unseres Lebens, unserer Kultur, Gesellschaft, Bildung und Arbeit.

Daher sind innovative Projekte wie KoMMBi so wichtig, da sie an diesen Punkten anknüpfen und einen souveränen, selbstbestimmten und gemeinschaftsorientierten Umgang mit Medien frühzeitig ermöglichen und Medienkompetenz stärken.

SIN – Studio im Netz e.V. – Haus der Medienbildung